Startseite / Fußball / KFC Uerdingen 05: Gegen Rot-Weiß Oberhausen in der Grotenburg

KFC Uerdingen 05: Gegen Rot-Weiß Oberhausen in der Grotenburg

Niederrheinpokal-Achtelfinale für Dienstag, 25. Oktober, angesetzt.


Das Achtelfinale des Niederrheinpokals wurde vom Fußballverband Niederrhein (FVN) angesetzt. Der KFC Uerdingen 05 aus der Oberliga Niederrhein empfängt am Dienstag, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr den West-Regionalligisten Rot Weiß Oberhausen in der Grotenburg. Die KFC-Fans können bei diesem Spiel wie gewohnt auf der Südtribüne Platz nehmen. Den Gästen aus Oberhausen steht der Block S der Westkurve zur Verfügung.

„Wir hoffen und sind zuversichtlich, dass wir bis zum Pokalspiel auch die Genehmigung erhalten, die Gesamtkapazität auf 2.500 erhöhen zu können“, sagt KFC-Vorstand Andreas Scholten (2.v.r.) zur möglichen Zuschauerzahl. „Ein herzlicher Dank geht an die Verantwortlichen der Stadt Krefeld, die uns kurzfristig unterstützt haben, um die Austragung dieser Begegnung in unserer Heimstätte zu ermöglichen“, so Scholten weiter. Details zum Vorverkauf will der Verein in den kommenden Tagen bekannt geben.

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05/Brauer Fotoagentur

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Große Kulisse gegen junge „Fohlen“

Aktive Fanszene aus Mönchengladbach mobilisiert bis zu 2.000 Gästefans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.