Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / A-Junioren: Wolfsburg reicht Remis zur Tabellenführung

A-Junioren: Wolfsburg reicht Remis zur Tabellenführung

A-Junioren: Wolfsburg reicht Remis zur Tabellenführung
Dirk Kunert

Der VfL Wolfsburg ist an die Tabellenspitze in der Staffel Nord/Nordost der A-Junioren-
Bundesliga zurückgekehrt. Nach zuvor vier Siegen in Folge musste sich die Mannschaft
von VfL-Trainer Dirk Kunert am 15. Spieltag gegen den VfL Osnabrück allerdings mit
einem 1:1 (0:1) zufrieden geben. Ein Eigentor von Wolfsburgs Maximilian Rossmann (22.)
sorgte für die Gäste-Führung. Im zweiten Durchgang markierte Kerem Bülbül (60.) den
Ausgleich für die „Wölfe“. Osnabrück überwintert nach dem zweiten Unentschieden in
Folge auf Rang vier.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Nachwuchsleiter Stefan Beinlich: „Hansa ist mein Zuhause“

Ex-Nationalspieler spricht über den möglichen Dreifachaufstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.