Startseite / Fußball / Oberliga / Uerdingen: Auch Bougjdi verlängert

Uerdingen: Auch Bougjdi verlängert

Der 27-jährige Mittelfeldspieler bleibt bis 2015 bei den Krefeldern.
Bleibt zwei weitere Jahre an der Grotenburg: El Houcine Bougjdi

Die Kaderplanungen beim Fußball-Oberligisten KFC Uerdingen für die nächste Sai-
son sind in vollem Gange. Nach Trainer Eric van der Luer und Stürmer Meik Kuta
hat nun auch Mittelfeldspieler El Houcine Bougjdi seinen Vertrag bei den Krefeldern
verlängert. Der 27-Jährige, der im Sommer vom VfB Homberg nach Uerdingen ge-
wechselt war, unterschrieb nun einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015. In dieser Sai-
son erzielte Bougjdi in bisher 24 Partien drei Treffer für den KFC. Uerdingen ist in
der Oberliga Niederrhein souveräner Tabellenführer und Favorit auf den Aufstieg in
die Regionalliga West.

Das könnte Sie interessieren:

Fußballverband Niederrhein: Kein Spielbetrieb bis Mitte Januar

FVN-Präsidium hofft jedoch weiter auf frühere Trainingserlaubnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.