Startseite / Fußball / Oberliga / Neuenkirchen: Trainer-Duo wird gesprengt

Neuenkirchen: Trainer-Duo wird gesprengt

Stefan Rother wird Westfalen-Oberligisten zum Saisonende verlassen.

Der SuS Neuenkirchen aus der Oberliga Westfalen stellte mit der Vertragsverlängerung von Trainer Tobias Wehmschulte (Foto) eine wichtige Weiche für die nächste Saison. Der 33-Jährige ist bereits seit 2006 bei den Münsterländern und führte den Verein gemeinsam mit Franz-Josef Reckels in die Oberliga. Stefan Rother, bisher gleichberechtigter Trainer neben Wehmschulte, wird Neuenkirchen dagegen am Saisonende verlassen.

Mehr MSPW-Meldungen aus der Oberliga lesen Sie auf FUSSBALL.de.

Das könnte Sie interessieren:

Oberliga Niederrhein: SpVg Schonnebeck startet Impfaktion

Ob Erstimpfung, Zweitimpfung oder Booster: Angebot am Spieltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.