Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / F. Düsseldorf: U 19-Kapitän Biade wird Nationalspieler

F. Düsseldorf: U 19-Kapitän Biade wird Nationalspieler

Mittelfeldspieler erstmals in A-Nationalmannschaft Kongos berufen.

 

Lewis Biade, U 19-Kapitän von Fortuna Düsseldorf, wurde erstmals in die kongolesische A-Nationalmannschaft berufen, die am 3. Juni in einem Qualifikationsspiel für den Afrika-Cup auf die Auswahl von Madagaskar trifft. Der 18-jährige Mittelfeldspieler kann bereits auf Länderspielerfahrung zurückblicken. So lief Biade schon für mehrere Junioren-Nationalmannschaften der Afrikaner auf, darunter auch für die U 21. Sinisa Suker, Biades Trainer bei Fortuna Düsseldorf, freut sich für seinen Spielführer: „Lewis war in den vergangenen Wochen unser auffälligster Spieler. Er hat sich die Nominierung durch seine Leistungen redlich verdient.“

Weitere MSPW-Meldungen aus der A-Junioren-Bundesliga lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Damian Apfeld ab Sommer kein U 19-Trainer mehr

34-Jähriger wird das Team bis Ende dieser Spielzeit noch betreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.