Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopper-Dachverband: Technischer Defekt legt Datenbank lahm

Galopper-Dachverband: Technischer Defekt legt Datenbank lahm

Seit einigen Tagen kein Zugriff auf Server mit renntechnischen Daten.
Schon seit einigen Tagen liegt ein technischer Defekt in der Server-Infrastruktur des Galopper-Dachverbandes „Deutscher Galopp“ mit Sitz in Köln vor. Dadurch gibt es aktuell keinen Zugriff auf renntechnische Daten. Das teilte der Verband jetzt offiziell mit.

Geschäftsführer Daniel Krüger erklärt: „Für alle hieraus entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns in aller Form und Deutlichkeit. Im Augenblick arbeiten unsere Techniker sowie mehrere externe Dienstleister unter Hochdruck so schnell wie möglich daran, eine Lösung zu finden.“

Die Website „www.deutscher-galopp.de“ sei von diesen Störungen nicht betroffen, sofern sie nicht auf die Datenbank zugreift. Für den Übergang wurde der Download Bereich, in dem zum Beispiel die aktuellen und alten Ausgaben des Wochenrennkalenders zu finden sind und somit die Ausschreibungen nachzulesen sind, freigeschaltet. Auch funktionieren alle E-Mail-Adressen sowie Telefonnummern, so dass alle Mitarbeiter für die Aktiven erreichbar seien. Für die Trainer und Besitzertrainer bestehe die Möglichkeit, zum Beispiel Nennungen und Streichungen direkt über die renntechnische Abteilung – wie früher gewohnt – per E-Mail oder Fax abzuwickeln.

Zur besseren Planung der beiden Renntage am kommenden Wochenende wurden auf der Startseite die Buttons „Nennungen Dortmund 19.09.2021“ und „Nennungen Hannover 19.09.2021“ eingefügt, in denen man alle im Augenblick genannten Pferde sowie die bisher gebuchten Reiter sehen kann. Diese sollen nach der Vorstarterangabe am Mittwoch und der endgültigen Starterangabe am Donnerstag aktualisiert werden.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dresden: Großer Preis der Landeshauptstadt um 50.000 Euro

Auch Gäste aus Frankreich, Belgien und Tschechien sind Samstag am Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.