Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Regionalliga West: 1. FC Bocholt verdrängt Fortuna Köln von Rang drei

Regionalliga West: 1. FC Bocholt verdrängt Fortuna Köln von Rang drei

14. Saisontreffer von Malek Fakhro macht den Unterschied.
Im direkten Duell um den dritten Tabellenplatz in der Regionalliga West behauptete sich der 1. FC Bocholt vor 2.417 Fans 1:0 (1:0) bei Fortuna Köln. Mit jetzt 52 Punkten zogen die Bocholter wieder an der Fortuna (51) vorbei. Schütze des entscheidenden Tores war Malek Fakhro (5.), der damit auf 14 Saisontreffer kommt. Er beendete damit auch die Bocholter Serie von vier Spielen ohne Sieg. Fortuna Köln verpasste den dritten Heimsieg in Folge.

Der SC Wiedenbrück bestätigte mit dem 3:1 (1:0)-Heimerfolg gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln seine gute Form. Lediglich eine der zurückliegenden neun Begegnungen ging für die Ostwestfalen verloren. Großen Anteil am Sieg gegen die Kölner hatten Philipp Aboagye (24.), Dominique Domröse (59.) und Davud Tuma (90.+2) mit ihren Toren. Für die Gäste war Oliver Issa Schmitt (80.) erfolgreich. Köln war mit zwei Siegen im Rücken in das Wiedenbrück-Spiel gegangen.

Schalke landet Kantersieg beim SV Lippstadt 08

Die U 23 des FC Schalke 04 baute ihre Siegesserie aus. Das 5:1 (2:1) beim abstiegsbedrohten SV Lippstadt 08 war der vierte Sieg nacheinander. Für die „Knappen“ trafen Nelson Amadin (17.), Kelsey Owusu Aninkorah-Meisel (33.), Malik Talabidi (54.), Pierre-Michel Lasogga (68.) und Marouane Balouk (90.+1) zum Kantersieg. Für Lippstadt trug sich lediglich Niek Munsters (10.) zur zwischenzeitlichen Führung in die Torschützenliste ein. Sein Mannschaftskollege Yusuf Örnek handelte sich wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte ein (45.+2). Der SVL hat seit drei Partien nicht mehr gepunktet und ist jetzt vier Zähler von einem Nichtabstiegsrang entfernt.

Keine Tore und keinen Sieger gab es beim 0:0 im Duell zwischen der U 23 von Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Düren. Für die Gäste war es das dritte Unentschieden in Serie. Im Hinspiel mussten die aktuell seit drei Partien ungeschlagenen Düsseldorfer beim 0:5 ihre höchste Saisonniederlage hinnehmen.

Foto-Quelle: 1. FC Bocholt

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Bocholt: Torhüter Lucas Fox trifft auf Frankreich und Belgien

23-jähriger Schlussmann für Luxemburgs A-Nationalmannschaft nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert