Startseite / Fußball / Oberliga / Uerdingen verpflichtet Timo Achenbach

Uerdingen verpflichtet Timo Achenbach

Linksverteidiger kommt vom Zweitligisten SV Sandhausen.

Oberligist KFC Uerdingen hat Timo Achenbach (Foto/hier bei Alemannia Aachen) unter Vertrag genommen. Der 32-jährige Linksverteidiger spielte zuletzt drei Jahre für den Zweitligisten SV Sandhausen. Zuvor war der gebürtige Wittener unter anderem beim aktuellen West-Regionalligisten Alemannia Aachen und beim jetzigen Erstligisten 1. FC Köln am Ball. In seiner bisherigen Laufbahn absolvierte Achenbach 323 Partien in der 2. Bundesliga. „Für die Oberliga ist die Verpflichtung von Timo Achenbach ein Sensationstransfer“ sagt KFC-Präsident Lakis.

 

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.