Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / Wuppertal verpflichtet Said Harouz

Wuppertal verpflichtet Said Harouz

Marokkanischer Junioren-Nationalspieler kommt aus Essen.

West-Regionalligist Wuppertaler SV hat den marokkanischen U 20-Nationalspieler Said Harouz verpflichtet. Der 19-Jährige kommt von der U 19-Bundesligamannschaft des Ligakonkurrenten Rot-Weiss Essen.

„Said ist ein robuster Stürmer, der offensiv variabel einsetzbar ist. Er hat außerdem eine gute Technik sowie Schnelligkeit und hat mit acht Toren in der letzten Saison in der U 19-Bundesliga überzeugt. Im Probetraining hat er sich sehr gut präsentiert“, sagt WSV-Sportchef Manuel Bölstler.

 

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Paderborner Felix Drinkuth wechselt zum VfB Lübeck

27-jähriger Offensivspieler ist aktuell noch für FC Carl Zeiss Jena am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.